None
NEU - Roundnet-Turnier beim Finale

Der Trend ist ja auch unaufhaltsam. Mit Philipp Thomas haben wir einen erfahrenen Roundneter gefunden, der euch am Turniersamstag begleiten und vermutlich auch auf den vier Roundnetfeldern gegenüber stehen wird.Bereits am Freitagabend wollen wir euch die Spielregeln anhand eines kurzen Showmatches erklären.

Gespielt wird in 2-er Teams mit festen Partnern

Voraussichtlicher Modus:

  • 16 Teams (evtl. vor Ort erweiterbar wenn sehr viele Anmeldungen)
  • Pool Play (4er Gruppen) 
  • 2 Gewinnsätze à 15 Punkte, 2 Punkte Vorsprung. Entscheidungssatz bis 11.
    (Wenn mehr als 16 Teams, zunächst Entscheidungssatz streichen, evtl. Sätze nur bis 11)
  • Gruppenerste und -zweite sind weiter und spielen überkreuz die Viertelfinals.  

Hier findet ihr alle weiteren Informationen zum ebf-Finale in Ingolstadt!